Ganzheitlich trainieren mit Prosano


Unsere Zeit ist schnelllebig und leistungsorientiert. Sie verlangt Konzentration, Energie und eine hohe Bereitschaft, an die eigenen Grenzen zu gehen.


StockSnap @ pixabay.com - CC0 1.0
Um im Arbeitsprozess bestehen zu können, ist Gesundheit eine Grundvoraussetzung. Häufig bestimmen aber ungesunde Lebensbedingungen sowohl unseren Arbeitsalltag als auch die Freizeitgestaltung. Wer viel leistet, sollte seinem Körper auch eine Auszeit gönnen und wer sich in der Regenerationsphase nach einer Krankheit befindet, weiß bereits, wie wichtig es ist, Gutes für seinen Körper zu tun. Ältere Menschen gehen meistens nicht mehr gerne in ein gewöhnliches Fitnessstudio. Für alle die und alle anderen, denen Gewichte heben und aufs Pedal treten zu langweilig ist, gibt es Prosano. Prosano steht für ganzheitliches, gesundheitsorientiertes Fitnesstraining. Ganzheitlich umfasst die drei großen Bereiche des Gesundheitstrainings: Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit.

Was ist das Besondere an diesem Konzept?

Qualitativ hochwertige Fitnessgeräte und erstklassig ausgebildete Trainer sorgen für die Verbesserung einer Reihe von körperlichen Leiden. Jeder Geräteaufbau unterstützt und stärkt eine bestimmte Körperregion, die durch fehlende muskuläre Strukturen Schmerzen verursacht. Viele Menschen leiden arbeits-oder anlagebedingt unter Rückenschmerzen weil ihnen die notwendige Muskulatur fehlt. In den Geräteparks von Prosano wird durch spezielle Apparaturen die tiefliegende Rückenmuskulatur gestärkt, indem die Hilfsmuskulatur außer Kraft gesetzt wird.

Für Sportler ist dieses Fitnessprogramm besonders interessant weil beim Training besonderes Augenmerk auf einzelne Körperregionen gelegt wird, z.B. Reiter arbeiten an der Stärkung der Wirbelsäule und der Beckenbodenmuskulatur, Golfer wiederum an der Unterstützung für Schulter und Halswirbelsäule.

Bei chronischen Rückenschmerzen wird beispielsweise die medizinische Kräftigungstherapie empfohlen. Prosano bietet für die medizinische Therapie zwei speziell dafür entwickelte Geräte an, das Therapiegerät Cervical Extension (CE) und das Gerät Lumbar Extension (LE). Mit ihnen wird zum Einen die Halswirbelmuskulatur unterstützt und zum Anderen die Rückenmuskulatur.

Für welche Krankheitsbilder eignet sich das Gerätetraining noch?
  • Skoliose
  • Arthrose
  • Bandscheibenvorfall
  • Adipositas
  • Stressabbau
  • Muskelzuwachs (besonders für ältere Menschen geeignet)
  • und für Sportler, die als Leistungssportler einseitig trainieren müssen und sehr oft über körperliche Verschleißerscheinungen klagen.


Alle Systeme der Geräteparks, sowohl in Mönchengladbach als auch in Krefeld, arbeiten computergestützt. Das bedeutet, dass die Trainingsdaten immer kontrolliert und überwacht werden können. Prosano ist für alle Altersgruppen, für Kranke, Gesunde, Anfänger und Profis.

Und noch eine Besonderheit dieses Konzeptes:
Der Kunde muss keine Erfahrung mitbringen, ein ausgebildeter Trainer begleitet ihn in jeder Phase des Fitness-Prozesses. Medizinische Spezialtrainings sind Teil des Programms, für die gewöhnlich ein Physiotherapeuten konsultiert werden muss und es gibt spezielle Trainings für Sportler. Die Fußballer sind begeistert davon.
Anzeige


Noch mehr Gesundheit für Sie